Knickt das globale Interesse an 3D Druck ein?

15Apr13

Seit Ende 2011 hat das Interesse an 3D Druck / 3D Printing enorm zugenommen, wie diese Auswertung des Suchbegriffs „3D Printing“ von 2009 bis heute verdeutlicht.

3D Printing Entwicklung Interesse global

Bedeutet der Knick nach dem Höchststand Anfang 2013 bereits eine Konsolidierung, wie sie auch Gartner in ihrem „Hype Cycle of Emerging Technologies“ prognostiziert hat? (Siehe hierzu auch meinen Beitrag vom Januar 2013  über 3D Druck Trends / Prognosen)

Quelle: Google



One Response to “Knickt das globale Interesse an 3D Druck ein?”

  1. Chart-Techniker würden jetzt sagen… der 1-Jahres-Trend ist trotz des Knickes ungebrochen. Ich denke man sollte daraus keine Schlüsse ziehen.🙂

    Da der Chart einheitenlos ist, ist auch nicht so ganz klar, von welcher Anzahl an Suchanfragen wir sprechen in absoluten Zahlen.

    Ich beobachte immer noch ein großes Interesse speziell im DIY Sektor.
    Bei gleichzeitiger Explosion des Angebotes auf Equipment- und Dienstleistungsseite. Momentan machen das Geschäft die Makerbots, Ultimates, UPs, Cubes, etc Hersteller.

    Abzuwarten bleibt was passiert, wenn der Markt mit Geräten gesättigt ist, ob sich ein Sekundärmarkt aus Dienstleistungen (Modellerstellung, Schulung, Erweiterung in den B2B-Bereich ergibt. Ich hoffe das ja sehr.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s