FabLab Winterthur – Start Dez. 2014 – Bald geht’s los

18Jun14

Bald geht es los. Das FabLab Winti wird Stück für Stück mehr Realität. Bis es soweit ist (und natürlich nach dem Start), brauchen wir jede Unterstützung.

In den letzten Wochen haben wir intensiv am Aufbau des FabLabs in Winterthur gearbeitet. So konnten wir geniale Räumlichkeiten im Sulzer Areal, ca. 5 Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt, finden. Zudem freuen wir uns sehr über die Partnerschaft mit dem Zentrum für Produkt- und Prozessentwicklung (ZPP) der ZHAW School of Engineering. Teil der Zusammenarbeit ist der Austausch und die Förderung im Bereich digitaler Fertigung und 3D-Druck.

Heute haben wir nun eine Crowdfunding-Kampagne auf 100-days.net gestartet, einer renommierten Schweizer Plattform. Mit dieser Anschubfinanzierung werden wir die Werkstatt mit ersten Maschinen (wie Lasercutter, Fräsmaschine, 3D-Drucker) und Mobiliar ausstatten. Zudem planen wir, damit die Miete in der Anfangszeit zu begleichen.

FabLab Winti - Crowdfunding - Deine Untersützung ist gefragt.

Vielen Dank für Deine Unterstützung! Und erzähle unbedingt auch in Deinem Freundes- und Bekanntenkreis davon. Damit rückt das FabLab Winti noch mehr der Realisierung entgegen.



No Responses Yet to “FabLab Winterthur – Start Dez. 2014 – Bald geht’s los”

  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s